News & Termine

Lamberti-Hansa in Aktion
23.09.2019 - 14.09.2019: Strahlender Sonnenschein erwartete die Teilnehmer am Markt der Möglichkeiten an der Herz-Jesu Kirche in Münster. Dieser Markt dient allen Vereinen dazu sich darzustellen und zu repräsentieren.
Landesbezirksfest Münster gefeiert
20.08.2019 - Zum Wiederholten Male fand das Landesschützenfest des Landesbezirks Münster in Horstmar statt. Die Bruderschaften aus den 8 Bezirken trafen sich morgens zunächst zum gemeinsamen Frühstück am Festgelände.
Neue Majestäten im Bezirksverband Moers
20.05.2019 - Am 18. Mai 2019 fand der diesjährige Bezirksjungschützentag bei den Jungschützen der St. Michael Saalhoff Schützenbruderschaft statt.

Landesbezirksfest Münster gefeiert

20. August 2019; Tim Winking

Zum Wiederholten Male fand das Landesschützenfest des Landesbezirks Münster in Horstmar statt. Die Bruderschaften aus den 8 Bezirken trafen sich morgens zunächst zum gemeinsamen Frühstück am Festgelände.


Das Fest begann mit einem gemeinsamen Gottesdienst, dem sich ein kurzer Festumzug nebst Kranzniederlegung anschloss. Nun begannen die verschiedenen Wettbewerbe. Den Brudermeisterpokal erschoss sich in diesem Jahr Jan Stadtbäumer von St. Hubertus Pötterhoeck aus dem Bezirk Münster-Mauritz mit dem 132. Schuss. Der Landesbezirksprinz wurde, wie bereits im vergangenen Jahr, auf einen Holzvogel ausgeschossen. Das Federvieh wurde nach dem 126. Schuss von Anita Schwietering von der Schützenbruderschaft St. Antonius Coesfeld von der Stange geholt.


Im Bereich der Schüler setzte sich Finn Wendker von der Bruderschaft St. Wilhelmi Kinderhaus durch. Er erzielte beim Schießen 29 Ringe.
Parallel zu den Schießwettbewerben bot die Spielstraße viel Spaß mit Aktionen wie Kinderschminken, einer Hüpfburg und vielem mehr. 42 Kinder nahmen in diesem Jahr teil.


Gegen 13.00 Uhr wurde dann der Fahnenschlägerwettberwerb durchgeführt. Hier setzte sich St. Otgerus Stadtlohn als Sieger durch.
Als letzte Gruppe sind wie immer die Könige auf den Schießstand gezogen, um neue Bezirkskönige und den Landesbezirkskönig auszuschießen. Durchsetzen konnte sich in dieser Disziplin Josef Krieft von der Bruderschaft St. Hubertus Harsewinkel. Er erreichte die Würde des Landesbezirkskönig mit 27 Ringen. Stellvertreter wurde Stefan Lütke Twehues von der Bruderschaft St. Hubertus Gröblingen.

Neue Landesbezirksmajestäten mitte-li: Finn Wendker mitte-re: Anita Schwietiering
Neue Landesbezirksmajestäten mitte-li: Finn Wendker mitte-re: Anita Schwietiering

Zurück