News & Termine

BJT 2020: Absage aller Wettbewerbe
18.05.2020 - Nun ist es leider offiziell - die Wettkämpfe auf dem BJT sind nun abgesagt!
Wahlen bei den Bezirksjungschützen
05.03.2020 - Am 04. März fand die Bezirksjungschützen- und Fahnenschwenkerratssitzung des Bezirksverbands Moers in Xanten statt.
Neues Pressluftgewehr
28.02.2020 - Die Jüngschützen der Bruderschaft St. Sebastian Amelsbüren durften sich über neue Pressluftgewehre freuen.

Vorstellung Janina Beckmann

Hallo liebe Menschen Mit Beginn des neuen Jahres, darf ich mich Euch allen nun vorstellen. Ich bin Janina Beckmann und die neue Bildungsreferentin im Diözesanbüro Münster.

Hallo liebe Menschen

Mit Beginn des neuen Jahres, darf ich mich Euch allen nun vorstellen. Ich bin Janina Beckmann und die neue Bildungsreferentin im Diözesanbüro Münster.

Ich komme gebürtig aus Haltern am See und lebe jetzt schon fünf Jahre im schönen Münster, da mich mein Zweitstudium hierher gezogen hat. Ich habe 2014 meinen Bachelor in Religionspädagogik in Paderborn absolviert und dann mein Zweitstudium im Fach Lehramt hier in Münster aufgenommen.

Ich bin seit 2014 als Teamerin auf der Jugendburg Gemen im Bereich TRO (Tage religiöser Orientierung) tätig und arbeite dort auch im BFD Bereich. Die Jugendburg ist somit kein unbekannter Ort für mich. Daher freue ich mich schon jetzt sehr, in Zukunft mit Euch dort Veranstaltungen durchführen zu können. 

Zwischenzeitlich war ich zudem für zwei Jahre als Medienreferentin im Diözesanbüro der DPSG Münster (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg) tätig. Ich habe dort die gesamte Öffentlichkeitsarbeit für den Verband übernommen und viele Einblicke in dem Jugendverband sammeln können.

Wenn ich mich beschreiben soll, würde ich sagen, dass ich ein sehr aktiver und naturverbundener Mensch bin. Gerne tobe ich mich auch sehr kreativ aus. Man sagt kreativen Menschen ja nach sie seien etwas chaotisch und unorganisiert, so würde ich mich aber definitiv nicht beschreiben. :D 

Eine weitere große Leidenschaft von mir ist das segeln auf dem schönen Ijsselmeer und der Nordsee. Ich begleite jedes Jahr eine Jugendgruppe, mit der wir für eine Woche auf ein schönes Plattbootschiff gehen und dann eine Woche in See stechen. Die anstehende Verbandswoche juckt mir daher schon jetzt mächtig in den Fingern. ;)

Ich freue mich sehr auf die nun vor mir liegende Zeit und bin gespannt auf die vielen Veranstaltungen und Begegnungen und die vielen Gespräche um Euch besser kennenzulernen.

Bis dahin wünsche ich Euch allen einen guten Start und alles Gute für 2020!

Zurück