News & Termine

Nikolausaktion der Jungschützenmeister des Bezirks HFL
17.12.2018 - Die Jungschützenmeister des Bezirks Hümmling Friesoythe Lönningen des Landesbeziks Oldenburger Münsterland / Hümmlingen (OMH) spendeten
Nikolausaktion - St. Sebastianus Schützenbruderschaft Winnekendonk
16.12.2018 - Am 07.12.2018 besuchte der Nikolaus der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Winnekendonk den Kinderchor St. Urbanus der Pfarrgemeinde St. Antonius in Kevelaer im Pfarrheim Winnekendonk.
Nikolausaktion - St. Sebastianus-Schützenbruderschaft 1635 Kevelaer e. V. besuchte das Hospiz in Kevelaer-Wetten
16.12.2018 - Am Nikolausmorgen trafen sich Mitglieder der Seb vor dem Hospiz in Wetten. Gemeinsam gingen sie ins festlich geschmückte Haus.

Der Diözesanjungschützenrat

Der Diözesanjungschützenrat (DJR) ist das höchste Organ bei uns im Diözesanverband. Zweimal im Jahr trifft sich der Diözesanjungschützenrat. 

 

Der DJR besteht aus dem Diözesanvorstand, den 18 Bezirksjungschützenmeistern, den Landesbezirksfahnenschlägermeistern, den Beauftragten für Mädchen und Frauen auf den Landesbezirken, sowie ohne Stimmrecht die beiden Diözesanmajestäten, die drei Landesbezirksschatzmeister, einem Vertreter des BDKJ sowie Ehrenmitglieder und Sprecher der Arbeitsgruppen. In den Ratssitzungen finden u.a. die Wahlen für den Diözesanvorstand statt. Auch werden alle Ratsmitglieder über die aktuellen Geschehnisse und Aufgaben im BdSJ informiert. Es findet ein reger Austausch zwischen der Diözesanebene und den Bezirksebenen statt.

Material zum Download